Cookie Consent by PrivacyPolicies.com

Filialenauswahl:

TUI TRAVELStar
Reisebüro Moch GmbH

Hauptstraße 12/ Ecke Kirchstraße
01454 Radeberg

03528 43680
03528 43684

Öffnungszeiten

Mo:  12:00 - 18:00 Uhr
Di:  10:00 - 16:00 Uhr
Mi:  10:00 - 16:00 Uhr
Do:  12:00 - 18:00 Uhr
Fr:  10:00 - 16:00 Uhr
Sa:  10:00 - 12:00 Uhr

TUI TRAVELStar
Hochland Center Weißig

An der Prießnitzaue 1-3/am OBI
01328 Dresden

0351 216900
0351 2169011

Öffnungszeiten

Mo:  14:00 - 18:00 Uhr
Di:  00:00 - 00:00 Uhr
Mi:  14:00 - 18:00 Uhr
Do:  00:00 - 00:00 Uhr
Fr:  14:00 - 18:00 Uhr

Dienstag und Donnerstag geschlossen!

contact
splash hero-img

KARIBISCHE INSELN I    

auf der TUI - Mein Schiff 2

eine erlebnisreiche Reisebüro Moch-Gruppenreise

11.03. - 25./26.03.2022

Cocktail in der Hand, Sonne auf dem Bauch, Paradies vor Augen!

 

      

 

Freuen Sie sich auf freundliche Menschen! Die Karibik ist zur kalten Jahreszeit die Traumdestination: es scheint fast jeden Tag die Sonne, die Temperaturen fallen selten unter 20 Grad und herrlich warmes Wasser lädt zum Baden ein. Hier findet jeder sein ganz persönliches Urlaubsparadies. Die Sonnenseiten des Lebens: Bridgetown(Barbados)- zu Fuß die Pflanzen- und Tierwelt des Regenwaldes entdecken! Bonjour Martinique- mit dem Katamaran zum Schnorcheln raus fahren!!

Gruppenreiseleitung: Thomas und Carola Moch

 

Reiseverlauf

Tag1 : Anreise, Dominikanische Republik- La Romana
Im Rahmen unseres Servicepaketes holen wir Sie von zu Hause ab und fahren gemeinsam zum Flughafen Frankfurt am Main. Flug nach La Romana. Nach Ankunft ist der Transfer zum Hafen und das Bording auf das Schiff. Danach können Sie erste Erkundungsgänge machen. Unsere Gruppenreiseleitung steht Ihnen zur Verfügung. Abfahrt um 22:00 Uhr

Tag 2 : Seetag mit Karibiksonne & Me(e/h)r

Heute können Sie das Schiff genießen. So viele Leckereien ganz ohne Gewissensbisse? Das „Ganz Schön Gesund-Konzept“ macht das nicht nur möglich, sondern kinderleicht. Vielleicht spielen Sie mit uns das Gruppenspiel Shuffle-Bord und gewinnen einen Reisebüro-Moch-Preis? Auf jeden Fall trifft man sich an den „alles inklusive Bars“ Viel Spaß an diesem Tag!

Tag 3: Martinique - Fort-de-France 07:30 Uhr – 19:00 Uhr

Hier vermischt sich karibisches Ambiente mit französischem „Savoir-vivre“. Das spiegelt sich in Sprache, Lebensart und auf den Speisekarten wider. Im Süden der Insel gibt es schöne Badestrände, während sich der Norden mit Regenwald und Wasserfällen wild und ursprünglich präsentiert. Oder doch lieber ein Ausflug mit dem Katamaran zum Schnorcheln?

Tag 4-5: Barbados - Bridgetown 07:00 Uhr bis zum nächsten Tag 17:00 Uhr

An diesen beiden Tagen können Sie die schönen Strände von Barbados kennen lernen oder zu Fuß die Pflanzen -und Tierwelt des Regenwaldes kennenlernen. Wussten Sie schon: In Bridgetown auf dem ehemaligen Trafalgar Square steht eine Lord-Nelson-Statue wie in London-allerdings schon 30 Jahre länger… Wir helfen Ihnen bei der Tagesgestaltung.

Tag 6 : St. Vincent - Kingstown 07:30 Uhr – 19:00 Uhr

St. Vincent gehört zu den Windward Islands, die ein Teil der Inseln über dem Winde sind. Dies ist die ideale Tour für Fans der Kinoserie „Fluch der Karibik“, Strandurlauber und geschichtsinteressierte Personen. Auf dieser Insel erwarten Sie 3 verschiedene Sehenswürdigkeiten, die verschiedene Aspekte der Naturlandschaft, der Geschichte und der erhabenen Schönheit unserer bezaubernden Insel St. Vincent und der Grenadinen zeigen. Lassen Sie sich überraschen!

Tag 7: Dominica - Rosenau 07:30 Uhr – 19:00 Uhr

Die karibische Insel Dominica gehört zu den Kleinen Antillen und ist UNESCO Weltnaturerbe. Roseau ist die Hauptstadt der Nature Island genannten Insel und ihre Anlegestelle Roseau Cruise Ship Berth unmittelbar im Zentrum der Stadt. Bei einem Landgang lässt sich Roseau gut auf eigene Faust entdecken. Direkt am Hafen befinden sich das Market House und der Old Market. Sehenswert sind auch die Anglikanische Kirche, das State Haus, das neue Parlamentsgebäude, die Methodist Church, der Botanische Garten und die römisch-katholische Kathedrale. Einen wunderbaren Ausblick über die Hauptstadt und die vorgelagerte Bucht hat man vom früheren Verteidigungsposten Morne Bruce aus. Auf Landausflügen ins Inselinnere lassen sich die Markenzeichen von Dominica erkunden: erloschene Vulkane, riesige Regenwälder mit heißen Quellen, Wasserfälle und dunkelblaue Seen und Flüsse. Sowohl bei einem organisiert gebuchten als auch einem individuell geplanten Landausflug kann man z.B. im Trois Pitons Nationalpark oder im Cabrits Nationalpark eine Regenwaldwanderung oder eine Kajaktour unternehmen.

Tag 8: St. Lucia - Castries   07:30 Uhr – 19:00 Uhr

Mit St. Lucia besuchen Sie eine der schönsten Inseln der Karibik. An der Nordwestküste in einer schönen geschützten Bucht gelegen befindet sich die charmante Inselhauptstadt Castries mit ihren etwa 3.700 Einwohnern. Die typisch karibische Kleinstadt wurde im Jahr 1765 von den Franzosen erbaut und fiel während ihrer Geschichte mehrmals Feuern zum Opfer, wurde aber jedes Mal wieder neu aufgebaut. Die markantesten Wahrzeichen St. Lucias sind die beiden Vulkankegel, Pitons genannt, die bereits aus der Ferne gut erkennbar sind. Von der ehemaligen Inselhauptstadt Soufrière, dem zweitgrößten Ort von St. Lucia im Südwesten der Insel, genießen Sie eine tolle Aussicht auf die Vulkankegel. Die Zwillingsgipfel Petit- und Gros Piton zählen zu den auffälligsten Profilen der Karibik. Es wirkt fast so, als würden sich die Pitons direkt aus dem Meer erheben.

Tag 9 : Seetag – Karibikkreuzfahrt

Heute haben Sie ausreichend Zeit das Leben auf dem Wasser zu erleben! Lassen Sie sich im SPA & Meer-Bereich grenzenlos verwöhnen und genießen Sie Ruhe und Entspannung für Körper und Geist!

Tag 10: St. Kitts - Basseterre 07:30 Uhr – 19:00 Uhr  

Die Inseln St. Kitts und Nevis sind zusammen ca. 260 km² groß. St. Kitts ist 37 km lang und max. 8 km breit. Hier leben ca. 48.000 Menschen. Grün, Weiß und Blau: Diese Farben dominieren auf St. Kitts and Nevis, den Schwesterinseln auf den Kleinen Antillen. Der grüne Regenwald, die weißen Strände und das türkisblaue Meer werden Sie begeistern! Die Insel St. Kitts besteht aus drei nicht mehr aktiven Vulkanen, zwischen denen beeindruckende Schluchten herrliche Naturerlebnisse versprechen. Gekrönt wird die faszinierende Landschaft von der Gastfreundschaft der Bevölkerung, die Ihnen überall auf den Inseln begegnet. Ruhe und Erholung warten auch am Turtle Beach auf Sie. Der Strand gilt auf St. Kitts als echter Geheimtipp und bietet ein naturnahes Stranderlebnis. Mit etwas Glück haben Sie Teile des Strandes ganz für sich allein.

Tag 11 : Antigua St. Johns 07:20 Uhr – 19:00 Uhr

Kreuzfahrtschiffe legen auf Antigua in der Inselhauptstadt St. John's, ca.40.000 Einwohner, an. Der Hafen verfügt über zwei Stege und hat damit Liegeplätze für gleichzeitig vier große Kreuzfahrtschiffe.  Bis in die Stadt sind es nur wenige Meter.  Hauptattraktionen der Insel sind die von der Tourismuswerbung gerühmten 365 Strände. Für jeden Tag einen Strand! Die am Hafen wartenden Fahrer der Taxi-Kooperative wollen den anreisenden Kreuzfahrtgästen gern diese karibischen Traumstrände zeigen. Auf das eine oder andere Sehenswerte wird dann auch noch hingewiesen.

Tag 12: St. Maarten Philipsburg 07:30 Uhr – 22:00 Uhr

Die vielfältige Karibik-Insel St. Maarten gehört zu den nördlichen Inseln der Kleinen Antillen. Seit dem Jahr 1648 ist St. Maarten zweigeteilt. Die beschauliche Hafenstadt Philipsburg gehört zum südlichen niederländischen Inselteil Sint Maarten, das ein eigenständiges Land innerhalb des Königreichs der Niederlande darstellt. Der größere nördliche Teil Saint Martin zählt dagegen als Überseegebiet zu Frankreich und damit auch zur EU. Neben dem zentral gelegenen schönen Great Bay Beach ist Philipsburg in erster Linie für seine Shopping-Möglichkeiten bekannt, denn die gesamte Insel ist steuer- und zollfrei. Ein Strandbesuch lässt sich daher ideal mit einem Einkaufsbummel verbinden. Direkt hinter dem Great Bay Beach liegt die Boardwalk Promenade. Hier finden Sie zahlreiche Bars, Cafés und Restaurants, die zum Verweilen einladen. Daran schließen die Haupteinkaufsstraßen Front Street und Back Street an.

Tag 13: Tortola - Road Town 07:30 Uhr – 19:00 Uhr

Der Kreuzfahrthafen befindet sich in der schönen kleinen Inselhauptstadt Road Town. Früher dienten die vielen versteckten Buchten und Höhlen Tortolas Schmugglern und Piraten als Versteck. Eine der unzähligen kleinen Inseln in der Umgebung dieses Segelparadieses heißt frei übersetzt „Des toten Mannes Kiste“. Die mit den 15 Mann und der Buddel voll Rum. Angeblich hat der berühmte Pirat Blackbeart dort 15 Kameraden ausgesetzt. Ohne Proviant, nur mit einer Flasche Rum. Tortola ist ca. 19 Kilometer lang und fünf Kilometer breit. Die höchste Erhebung des Archipels ist der Mount Sage mit 543 Metern. Das Naturschutzgebiet rund um den Berg kann man auf gut angelegten Wanderwegen erkunden und die herrliche Aussicht auf die anderen Jungferninseln genießen. Taxis sind das wichtigsten Transportmittel für Kreuzfahrer, die ihren Landausflug auf Tortola auf eigene Faust gestalten möchten. Es dominieren Minivans und halboffene Safaribusse, die zu Stränden oder Inseltouren aufbrechen.

Tag 14: Seetag – Karibikkreuzfahrt

Zuhause jammert man doch oft, dass der Alltag so stressig ist und man so vielen Verpflichtungen nachkommen muss, oder? Am Schiff gibt es diese nicht, also nutz die Zeit, um mal so richtig faul zu sein und auszuschlafen. Lasst euch rundum verwöhnen und genießt die Zeit!

Tag 15: Dominikanische Republik La Romana Ankunft 07:00 Uhr

Nach dem Auschecken geht es zum Flughafen. Flug nach Frankfurt. Nach Ankunft in Frankfurt, im Rahmen unseres Servicepaketes gemeinsame Fahrt nach Dresden-Umland, Haustransfer.

 

    

 

Reisepreis inkl. Flug ab/an Frankfurt:

Doppelkabine Innen ab 3149, -€ p.P. * Doppelkabine Außen ab 3529,- € p.P. *

Doppelkabine Balkon ab 3629,- € p.P.*

 

Servicepaket vom Reisebüro Moch für 99,- € pro Person

Haustransfer/ggf. Bushaltestelle auch in Ihrer Nähe/ im Raum Dresden Hin- und Rückfahrt * Anreise zum Flughafen Frankfurt/Main * Informationsmaterial und Infoabend- ausführlicher Vorstellung der Reise u. Inseln mit Getränken vor Abreise * Gruppenreiseleitung vom Reisebüro Moch ab 25 Personen

 

Reiseveranstalter: TUI Cruises GmbH

 

TUI TRAVEL Star Reisebüro Moch GmbH

                                Hauptstr. 12/ Ecke Kirchstr.   01454 Radeberg  Tel.: 03528/ 43680

Hochland- Center/ gegenüber von OBI  01328 Dresden   Tel.: 0351/ 216900

info@moch-reisen.de * www. moch-reisen.de

 

Zeitiges Buchen sichert die besten Kabinen!