Filialenauswahl:

TUI TRAVELStar
Reisebüro Moch GmbH

Hauptstraße 12/ Ecke Kirchstraße
01454 Radeberg

03528 43680
03528 43684

Öffnungszeiten

Mo:  09:30 - 13:00 u. 14:00 - 18:00 Uhr
Di:  09:30 - 13:00 u. 14:00 - 18:00 Uhr
Mi:  09:30 - 13:00 u. 14:00 - 18:00 Uhr
Do:  09:30 - 13:00 u. 14:00 - 18:00 Uhr
Fr:  09:30 - 13:00 u. 14:00 - 18:00 Uhr
Sa:  09:30 - 12:00 Uhr

TUI TRAVELStar
Hochland Center Weißig

An der Prießnitzaue 1-3/am OBI
01328 Dresden

0351 216900
0351 2169011

Öffnungszeiten

Mo:  09:30 - 13:00 u. 14:00 - 19:00 Uhr
Di:  09:30 - 13:00 u. 14:00 - 19:00 Uhr
Mi:  09:30 - 13:00 u. 14:00 - 19:00 Uhr
Do:  09:30 - 13:00 u. 14:00 - 19:00 Uhr
Fr:  09:30 - 13:00 u. 14:00 - 19:00 Uhr
Sa:  09:30 - 13:00 Uhr
contact
splash hero-img
Apulien - Lebensfreude Italien 
unterwegs im Land der Trulli

07.05.-14.05.2016 inkl. Flug ab Dresden
pro Person ab
€ 1.099

Im schönen Süden Italiens, am Stiefelabsatz zwischen den Meeren, liegt das Land der Trulli. Weite Olivenhaine, wundervolle Küstenlinien mit weißen Sandstränden, romanische Burgen, barocke Architektur und eine hervorragende Küche aus den Schätzen der Landwirtschaft bieten sich den Gästen. Zu den beliebten Zutaten gehören Gemüse, Orecchiette (kleine, runde Nudeln, deren Form an Ohren (orecchiette = Ohrchen) erinnert, und natürlich das goldgrüne Olivenöl. Erleben Sie auf dieser Reise die kulturellen Schätze und Schönheiten dieser faszinierenden Region, genießen Sie die kulinarischen Köstlichkeiten und lassen Sie sich von der Sonne Gastfreundschaft seiner Einwohner begeistern. Apulien war, ist und bleibt faszinierend, abwechslungsreich und mindestens einmal im Leben eine Reise wert.

 



Highlights dieser Reise:

 

• umfangreiches Ausflugspaket zubuchbar:

• Trulli Häuser
• Karsthöhle Castellano Grotte
• Staufferkastell Castel del Monte
• Besuch Olivenölmühle & Verkostung
• Foccaciaprobe
• Lecce - Florenz des Südens

 

• zwei Hotelkategorien zur Wahl

Reiseverlauf

1. Tag: Dresden - Brindisi
Bei Buchung des Servicepakets Haustürabholung und Transfer aus Radeberg und dem Dresdner Umland zum Flughafen. Treff mit allen mitreisenden Gästen am Flughafen Dresden, Begrüßung durch unseren Moch-Flughafenservice und Flug nach Brindisi. Empfang durch die örtliche Reiseleitung und Transfer zum Hotel (A)

2. Tag: Ausflugspaket: Grotten von Castellana - Alberobello - Olivenölprobe - Ostuni
Nach dem Frühstück erwartet Sie der erste Höhepunkt dieser Reise: Die größte Karsthöhle Italiens - die Castellana Grotte auf der Murge-Hochebene. Die beeindruckende Besichtigung beginnt in der Grave, wie die gigantische Eingangshalle genannt wird. Weiterfahrt ins Trulli-Land. Viele dieser Rundbauten mit einem kegelförmigen Dach wurden zu schönen Wohnhäusern restauriert. Ein gutes Beispiel ist Alberobello. Der historische Stadtteil mit ca. 1.000 Trulli ist Weltkulturerbe der UNESCO. Spaziergang durch die reizvollen Gassen. Wie es in einem echten Trullo aussieht, erleben Sie während einer Weinprobe. Dabei genießen Sie bei einem Mittagssnack die Leckereien der Region in einer typischen Enoteca. Am Nachmittag Fahrt Richtung Ostuni. Auf dem Weg werden Sie einen Besuch mit Verkostung in einer traditionell produzierenden Olivenölmühle machen. Denn - die Hälfte des italienischen Olivenöls wird in Apulien hergestellt! Weiter geht es in die „weiße Stadt" Ostuni, die für ihre charakteristischen, mit weißem Kalk gestrichenen Häuser berühmt ist. Aufenthalt in der Altstadt mit Besichtigung der Kathedrale. (F. A)

3. Tag: Ausflugspaket: Trani - Castel del Monte
Heute geht es Richtung Norden in die Provinz Bari. Zunächst nach Trani - faszinierend und reich an Denkmälern: Kathedrale, Stauferkastell, schöne Plätze und Paläste. Weiterfahrt zur Krone Apuliens - dem Castel del Monte. Der Stauferkaiser Friederich II. hat diese spektakuläre achteckige Bastion als sein Jagdschloss selbst entworfen: Pilaster, Architav und Giebel stammen aus der Antike, die Kapitelle der zeitgenössischen Zisterziensergotik, die Einfassung oben und die prunkvolle Ausführung entstammen dem Islam. Das bedeutende Bauwerk hat schon immer zu phantastischen Deutungen beflügelt. (F. A)

4. Tag: Ausflugspaket: Lecce - Otranto
Fahrt nach Lecce, dem Florenz des Südens. Für die ausnehmend schönen Sehenswürdigkeiten der vornehmen Barockstadt nehmen Sie sich ausreichend Zeit: den Dom, die Piazza St. Oronzo mit dem Amphitheater und die Basilica Santa Croce. Lassen Sie sich begeistern durch diese einzigartige Architektur und werfen Sie während der Besichtigung öfter einen Blick nach oben, die detailreiche Barockdekoration ist wahrhaft einmalig.Anschließend werden Sie die Stadt Otranto entdecken, eine der reizvollsten Stadte Apuliens, deren Kathedrale wegen des herrlichen Mosaikfußbodens bekannt ist. Das mediterran-griechisch wirkende Flair der Stadt mit den engen, gepflasterten Gässchen und weißen niedrigen Häusern lädt zu einem Spaziergang em. Bei Ihrem Stadtrundgang besuchen Sie u. a. die Kathedrale, die den 560 Märtyrern des Rirkeneinfalls im Jahre 1480 gewidmet ist. (F, A)

5. Tag: Zusatzausflug: Bari - Polignano a Mare
Am heutigen Tag unternehmen Sie einen Abstecher in die Hauptstadt Apuliens. Bari, die mittelalterliche Hauptstadt besticht durch ihren ganz besonderen Charme als Hafen und Marktstadt. Verwinkelte Gasser, kleine weißgetünchte Hauser und natürlich die berühmte Basilika San Nicola, Grabstätte des heiligen Nikolaus sowie ein wunderbares Beispiel der romanischen Architektur Apuliens werder Sie begeistern! Die Kathedrale mit der kunstvoll gestalteten Kalkfassade gilt als eine der wichtigsten Pilgerstätten in Süditalien und beherbergt neben den Gebeinen des Heiligen auch einen Bischofsstuhl aus dem 11. Jahrhundert. Anschließend geht die Fahrt weiter nach Polignano a Mare, dessen Altstadt malerisch auf einer 25 m hohen Klippe liegt. In der Altstadt spazieren Sie über die Piazza und durch gepflegte, enge Gässchen, die sich immer wieder zu Aussichtspunkten über das Meer öffnen. Bekannt ist der Ort aufgrund seiner köstlichen Eissorten, die Sie auch probieren werden. (F, A)

 

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN
• DERTOUR-Sonderflug direkt von Dresden 
   nach Brindisi und zurück
• Flughafensteuern, Lande- und Sicherheits-
   gebühren (Stand; 5/2014)
• OPNV-Coupon
• Transfers im Zielgebiet
• 7 Nächte im gebuchten Hotel inkl.
   Halbpension
• 1 x Besichtigungsprogramm lt.

   Reiseverlauf
• örtliche, deutschsprechende Reiseleitung
• Informationsmaterial und Reiseführer


Nicht eingeschlossen

• Getränke und Trinkgelder
• persönliche Ausgaben

• Eintrittsgebühren für Besichtigungen der

  fakult. Ausflüge*


6. Tag: Ausflugspaket: Altamura — Matera inklusive Focacciaprobe
Der Tag führt Sie zunächst nach Altamura, deren mittelalterliche Altstadt auf Wunsch von Friedrich ll. 1230 gebaut wurde. In der charakteristischen Stadt, die im Hinterland von Apulien gelegen ist, sind noch Überreste megalithischer Mauern, 500 von Christus erbaut, zu finden. Winzige, verwinkelte Gässchen und heimelige Plätze lassen bei einem Rundgang die Stadt fast verwunschen erscheinen. Sie besuchen die herrliche Kathedrale, eine der vier Palatinischen Basiliken Apuliens. In Altamura verkosten Sie typische „Focaccia", eine Art Pizza ohne Käse. Der Ausflug führt Sie weiterhin zur ältesten Stadt Italiens, die 1993 zum Weltkulturerbe ernannt worden ist: Matera. Spazieren Sie durch die verlassenen Höhlenwohnungen des Stadtviertels „Sassi" und bewundern Sie die verschiedenen Felsenkirchen. (F, A)

7. Tag: Zur frelen Verfügung
Genießen Sie dieser Tag, der Ihnen zur freien Verfügung steht. Bummeln Sie bei einem Spaziergang in Alberobello und nutzen Sie die Zeit für weitere Erkundungen. Unsere Reiseleitung steht Ihnen gerne mit weiteren Anregungen zur Verfügung. (F, A)

8. Tag: Brindisi — Dresden
Nach dem Frühstück Transfer nach Brindisi und Rückflug nach Dresden, sowie je nach Buchung Transfer nach Hause oder individuelle Heimreise . (F)



 




Reisebüro Moch Servicepaket Leistungen   € 25,-

· Haustransfer und Kofferservice aus Radeberg und dem Dresdner Umland zum Flughafen Dresden
· Informationsabend vor Abreise mit ausführlichem Info-Material und landestypischen Häppchen 
· Begrüßungs- und Abschiedsdrink 

 

 


Im Ausflugspaket eingeschlossen € 199,-
• Grotten von Castellana — Alberobello — Ostuni inkl. Olivenölprobe, ganztägig
• Trani — Castel del Monte, ganztägig

• Lecce — Otranto, ganztägig
• Altamura — Matera inklusive Focacciaprobe   

 

 

Abflugtermin 07.05.-14.05.2016    ab/an Dresden 3 Sterne Hotel  4 Sterne Hotel    
Doppelzimmer   929,- €  1099,-€    
Einzelzimmer   1129,- €  1299,-€    
Ausflugspaket   199,-€  199,-€    
Zusatzausflug Bari und Polignano                                                       45,-€  45,-€    
Reisebüro Moch Servicepaket
Flughafentransfer von Zuhause im Raum Dresden zum/vom Flughafen Dresden
Infoabend und ausführliches Infomaterial vor der Abreise
Begrüßungsdrinks

25,-€ 25,-€    

 


  


Ihre Hotels zur Wahl
Grand Hotel La Chiusa die Chietri **** o.ä.
Ruhig, in einem ca. 10 ha groSen Privatpark, ca. 4 km außerhalb von Alberobello. Restaurant mit regionaltypischer Küche, Bar, Lift. 150 Zimmer, modern-komfortabel eingerichtet, mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, Sat.-TV, Minibar, Safe, Klimaanlage/ Heizung. Garten mit Swimmingpool (ca. 1.4.-30.10.), Sonnenterrasse, Wellnessbereich (ca. 800 qm) mit Dampfbad, Hallenbad, Fitnessraum. Gegen Gebühr: Behandlungen, Massagen

Hotel Ramapendula *** o.ä.
Das Hotel liegt nahe des Stadtzentrums von Alberobello, ca. 10-15 Gehminuten zum Trulliviertel. Das 2003 eröffnete Hotel verfügt über Bar, Café, Lift, Pool. 41 freundliche eingerichtete Zimmer mit Bad oder Dusche/ WC, Föhn, Telefon, Sat.-TV, Minibar, Klimaanlage. Ein Außenpool sowie ein apulisches Restaurant zählen zu den Annehmlichkeiten.

Hoteländerungen vorbehalten.

 

Der Sonderflug von Dresden nach Brindisi wird in Zusammenarbeit mit Dresdner Kooperationsbüros durchgeführt.

 

Die Durchführung der Ausflüge erfolgt durch die örtliche Agentur. Unsere Vertragspartner sind bemüht, das uns bestätigte Programm ohne Änderungen und Abweichungen durchzuführen. Die Reihenfolge der hier beschriebenen Ausflüge muss jedoch nicht mit der tatsächlichen Reihenfolge übereinstimmen. Die endgültige Reihenfolge sowie die Abfahrtszeiten werden von der Reiseleitung von 0rt bekannt gegeben.

 

 

Mindestteilnehmerzahl
Grundprogramm und Zusatzausflüge 30 Personen (muss seitens des Veranstalters his 28 Tage von Reisebeginn erreicht werden). Die Gesamtmindestteilnehmerzahl für den Charterflug beträgt 100 Personen.

 

 

* Alle Eintrittsgelder betragen ca. EUR 25 pro Person, Personen über 65 Jahre sind zT. davon befreit, ein Nachweis vor Ort ist erforderlich.

Touristensteuer Italien: Seit dem 1.1.2012 berechnet die Region Otranto eine Steuer für verschiedene touristische Leistungen. u. a. auch für Hotels. Diese errechnet sich wie folgt: 2 EUR pro Person/Nacht. Die Abgabe ist im Hotel zu entrichten



Auf dieser Reise werden Sie von der örtlichen Reiseleitung von DERTOUR betreut, entgegen unseren gewohnten Gruppenreisen wird diese Tour nicht zusätzlich von einer MOCH-Reiseleitung begleitet.


Sie können jederzeit durch schriftliche Erklärung von der Reise zurücktreten. Bei Rücktritt werden folgende Stornogebühren vom Gesamtreisepreis fällig: Tage vor Reisebeginn:

bis 30. Tag           25%

29. bis 22. Tag     35%

21. bis 15. Tag     45%

14. bis 7. Tag       60%

6. bis 3. Tag         75%        

ab 2. Tag sowie bei Nichtantritt der Reise   80%

Ansonsten gelten die Reisebedingungen des Kataloges „DERTOUR Gruppenreisen weltweit” 2015 und die Geschäftsbedingungen der Reisebüro Moch GmbH.
 

 

 


Reiseveranstalter: DERTOUR GmbH & Co. KG, 60424 Frankfurt/M. in Kooperation mit Reisebüro Moch GmbH  01454 Radeberg,  Hauptstr. 12              Tel.03528/4368-0*Fax : -4
E-Mail: info@moch-reisen.de net: www.moch-reisen.de
 

Sie möchten auf dieser Reise dabei sein? Dann buchen Sie gleich hier: